Kaschmir Schal:
Figurtyp-, Outfit- und Kaufberatung

Sie sind auf der Suche nach einem hochwertigen Kaschmirschal, der perfekt zu Ihnen passt? Bei uns finden Sie die schönsten Schals aus feinster Kaschmirwolle. 

Kaschmirschals unserer Lieblingsshops

Um bald Ihren eigenen Kaschmirschal zu Ihrem Lieblingsoutfit tragen zu können, haben wir uns für Sie bei unseren Lieblingsshops umgesehen. Dort ist nicht nur die Auswahl groß, aus Erfahrung wissen wir außerdem, dass die Qualität stimmt.

Schal aus Kaschmir Seide Uta Raasch rot Uta Raasch 69,95 €
Schal Peter Hahn Cashmere grau Peter Hahn Cashmere 149,95 €79,95 € -47%
Schal Peter Hahn Cashmere schwarz Peter Hahn Cashmere 149,95 €79,95 € -47%
Schal aus Kaschmir Christian Berg Women 79,99 €
Schal aus Kaschmir MCNEAL 79,99 €
Schal Peter Hahn Cashmere weiss Peter Hahn Cashmere 149,95 €79,95 € -47%
Schal aus reinem Kaschmir MCNEAL 79,99 €
Schal aus reinem Kaschmir Uta Raasch rot Uta Raasch 89,95 €
Schal aus Kaschmir Fraas 89,99 €
Schal aus Kaschmir Salmone 89,99 €
Schal aus Kaschmir Jake*s 89,99 €
Schal aus 100% Kaschmir include mehrfarbig include 99,95 €
Schal aus 100% Kaschmir Peter Hahn Cashmere braun Peter Hahn Cashmere 179,95 €99,95 € -44%
Schal aus Kaschmir mit Karomuster Ascot 99,99 €
Damen Kaschmir-Schal Codello 99,95 €
Strickschal Peter Hahn Cashmere rosé Peter Hahn Cashmere 149,95 €119,95 € -20%
Damen Kaschmir-Schal S.Marlon 129,90 €
Schal aus Kaschmir S.Marlon 149,99 €
LODENFREY- Cashmere-Schal | Damen LODENFREY 329,00 €159,00 € -52%
William Lockie- Cameron Cashmere-Schal | Herren William Lockie 159,00 €
Damen Kaschmir-Schal Repeat 189,90 €
Herren Kaschmir-Schal Ermenegildo Zegna 299,00 €249,00 € -17%
Cashmere-Schal LODENFREY LODENFREY 259,00 €
Habsburg- Cashmere-Schal | Damen Habsburg 279,00 €

Die Preise beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags.
Die Preise können jetzt höher sein!

Den perfekten Kaschmirschal finden

Wenn Sie sich für einen Kaschmirschal entscheiden, sollten Sie neben einem Qualitätscheck auch darauf achten, ob Ihr neues Accessoire Ihrer Figur schmeichelt. Denn ähnlich wie ein Kaschmirpullover haben auch Schals einen nicht zu vernachlässigenden Effekt auf Ihre Silhouette.

Allerdings kommt es hierbei weniger auf den Schal selber als auf die Art, wie Sie ihn binden, an. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, Ihren Figurtyp mit Ihrem neuen Schal ideal in Szene zu setzen:

Schals für Birnen-Typen

Dieser Figurtyp zeichnet sich durch schmale Schultern, eine schlanke Taille und einen flachen Bauch aus. Die Hüftpartie ist ausladend, der Po rundlich und die Oberschenkel sind eher kräftig veranlagt.

Kaschmirschal binden

Mehr Volumen an den Schultern lenkt von der Hüfte ab.

Hier gilt es, ein Gleichgewicht zwischen Ober- und Unterkörper herzustellen. Darum sollten Sie darauf achten, Ihrer Schulterpartie möglichst viel Volumen zu verleihen.

Das gelingt Ihnen, indem Sie Ihren Kaschmirschal breit und quer über die Schulter drapieren. Dieser aufwändige Wickelstil lenkt von Ihrer Hüftpartie ab und setzt Ihren Oberkörper gut in Szene.

Schals für Apfel-Typen

Cashmere Schal

Auch unkompliziert kann toll aussehen!

Wenn Sie ein Apfeltyp sind, haben Sie breite, rundliche Schultern, eine üppige Oberweite und schlanke Beine.

Ihre Problemzone ist der Bauch, wo Sie am ehesten Fett ansetzen. Für Sie gilt es, den Oberkörper zu strecken.

Das gelingt Ihnen mit Schalstilen, bei denen beide Enden des Kaschmirschals lange herabhängen und so lange vertikale Linien schaffen.

Durch Ihre breite, rundliche Schulterpartie kommt der Schal super zur Geltung. Am besten Farbakzente setzen, um größtmöglichen Effekt zu erzielen.

Schals für Röhren-Typen

Röhren zeichnen sich durch ihren geraden Körperbau aus. Ober- und Unterkörper sind ungefähr gleich proportioniert, Taille, Po und Hüfte sind wenig ausgeprägt. Röhren sind sehr schlank, hätten jedoch oft gerne mehr Kurven.

Schal aus Cashmere

Es gibt Frauen, denen steht einfach jedes Accessoire!

Diese können Sie sich optisch dazuschummeln, indem Sie Ihren Kaschmirschal rund um den Hals herumbinden und die Enden im Wasserfallstil herunterhängen lassen.

Oder Sie wickeln Ihren Schal diagonal zur Taille, indem Sie den Schal in der Mitte falten, wodurch eine Schlaufe entsteht, durch die Sie die Enden fädeln können. Das lässt die Taille schmaler wirken.

Schals für Sanduhr-Typen

Feiner Kaschmir Schal

Egal welche Figur – richtig eingesetzt ist ein Schal ein echtes Highlight

Sie haben eine schmale Taille, aber dennoch weibliche Kurven? Dann sind Sie der Sanduhrtyp.

Da Sie bereits sehr wohlproportioniert sind, ist es wichtig, dass Sie keine besonders voluminösen Zonen kreieren, da Ihre Proportionen ansonsten unausgeglichen wirken.

Besonders gut stehen Ihnen Schals, die Sie wie eine Stola über die Schultern drapieren. So erscheinen Ihre Schultern weniger mächtig und Sie sehen sehr elegant aus.

Kaschmirschals stilsicher kombinieren

Kaschmirschal

Ein Kaschmirschal wertet jedes Outifit auf, besonders wenn man weiß, wie man ihn richtig in Szene setzt.

Beinahe jedes Outfit lässt sich durch einen Kaschmir Schal modisch aufwerten. Mit diesen Tipps verleihen Sie Ihrem Look mit einem Schal aus Cashmere den letzten Schliff:

  • Wenn Sie gemusterte Schals tragen, tragen Sie dazu Farben, die auch im Muster enthalten sind, oder eine neutrale Farbe wie Schwarz oder Weiß.
  • Setzen Sie mit einem Schal in Ihrer Lieblingsfarbe einen Farbakzent.
  • Klassisch karierte Kaschmirschals im Burberry-Stil passen hervorragend zu edlen Outfits, zum Beispiel mit schwarzen oder dunkelblauen Wollmänteln.
  • Weiche Naturtöne wie Sand, Beige oder Anthrazit sehen in Kombination mit Beerentönen oder Altrosa besonders schick aus.
  • Fröhlich bunte Cashmere Schals passen gut zu unauffälligen Outfits und umgekehrt.

Wenn Sie nach einem Accessoire für kalte Wintertage suchen, machen Sie mit einem Kaschmirschal definitv nichts falsch. Suchen Sie sich ein Modell, das Ihnen gefällt, und achten Sie auf gute Qualität beziehungsweise auf einen hohen Cashmere-Anteil. Wichtig: Kaschmir Kleidung braucht regelmäßige Tragepausen, damit Sie lange Freude damit haben!

Wie Sie Fälschungen erkennen

Kaschmirwolle kaufen

Der Preis ist ein erstes Indiz für die Echtheit des Materials.

Kaschmirwolle ist teuer und stellt deshalb für Fälscher daher ein ideales Produkt dar, um hohe Gewinne zu erzielen. Diese Fälschungen werden immer ausgefeilter und oft ist der Betrug nur unterm Mikroskop sichtbar.

Allerdings gibt es ein paar einfache Tricks, mit denen Sie auch als Laie den Fälschern nicht auf den Leim gehen:

  • Qualität hat ihren Preis, vor allem bei Cashmere Produkten. Bedenken Sie, dass ein Kilo Kaschmirwolle im unverarbeiteten Zustand bereits ungefähr 200 Euro kostet. Ein Schal um nur 20 Euro kann daher rein rechnerisch schon gar nicht zu hundert Prozent aus Cashmere bestehen.
  • Vorsicht bei Schals, die mit „100% Pashmina“ oder „70% Pashmina, 30% Seide“ etikettiert sind! Pashmina ist weder eine Wollsorte noch eine nach deutschem Recht zulässige Textilkennzeichnung. Schals mit der Angabe „Pashmina“ enthalten mit hoher Wahrscheinlichkeit kein Gramm Kaschmir.
  • Achten Sie auf Ihr Gefühl. Wenn der Stoff leicht glänzt und sich außerdem kühl auf der Haut anfühlt, lassen Sie lieber die Finger davon, denn hier handelt es sich mit Sicherheit um Viskose. Kaschmirwolle fühlt sich warm an, aber Achtung: Nur die Wärme allein lässt nicht zuverlässig auf das edle Material schließen. Es könnte sich genauso gut um jede andere, weniger hochwertige Wollsorte oder um Kunstfasern wie Polyethylen oder Polyester handeln.

Diese Tipps liefern Ihnen erste Hinweise darauf, wie hochwertig der Kaschmirschal ist. Noch mehr Tipps und Tricks, wie Sie Fälschungen erkennen können, erfahren Sie im Artikel „Echtes Kaschmir erkennen“.

Kaschmirwolle richtig pflegen

Kaschmir ist ein extrem sensibles Material. Auf der einen Seite überzeugt es mit unangefochtenen, kuschelweichen Eigenschaften, auf der anderen Seite geht das Material bei falscher Pflege sehr schnell kaputt. Und das ist schade, denn billig sind die guten Stücke ja nicht gerade.

Aus diesem Grund sollten Sie sich an die folgenden Tipps halten, wie Sie Kaschmir-Produkte richtig pflegen. Wir haben die wichtigsten Tipps als praktische Checkliste für Sie zusammengefasst:

✓ Tragen Sie die Kleidung nicht permanent, lassen Sie sie zwischendurch ruhen
✓ Einfaches Auslüften vertreibt auch unangenehme Gerüche
✓ Waschen Sie den Schal per Hand mit ein wenig Wollwaschmittel oder Shampoo
✓ Das Wasser darf nicht mehr als 30 Grad haben
✓ Vermeiden Sie reiben und rubbeln
✓ Pressen Sie das Kleidungsstück in einem Handtuch sanft aus
✓ Geben Sie den Schal lieber nicht in den Trockner