Merino Strickjacke für Herren: Top-Produkte & Kaufratgeber

Vor allem in der Übergangszeit ist es für Männer nicht immer leicht, das passende Outfit zu finden. Eine Merino Strickjacke ist hier genau richtig. Die Merinowolle passt sich den Temperaturen an und ist somit das perfekte Material für jede Jahreszeit. Außerdem ist eine Merino Strickjacke für Herren ein echter Trendsetter: modern und vielfältig zugleich.

Merino Cardigan: Strickjacke für jeden Anlass

Ein Merino Cardigan für Herren ist eine Strickjacke, die z. B. mit Reißverschluss oder Knöpfen verschlossen werden kann. Egal, ob eleganter Business-Style oder legerer Freizeitlook: Die Strickjacke kann mit Hemd und T-Shirt gleichermaßen kombiniert werden. Somit ist sie das ideale Kleidungsstück für jeden denkbaren Anlass – vom wichtigen Meeting bis zur ausgelassenen Strandparty.

Das Material der Strickjacke ist absolut einzigartig. Merinowolle überzeugt mit ihren temperaturisolierenden Eigenschaften. Ihre gekräuselten Fasern schenken angenehme Kühle und spenden wohlige Wärme. Ein Cardigan ist also ein treuer Begleiter, wenn es einerseits zu kühl für ein T-Shirt und andererseits zu warm für einen Pullover ist.

Joe Merino: Herren Cardigan aus Merinowolle

Edlerzwirn hat es sich zum Ziel gesetzt, nach den schicksten und hochwertigsten Kleidungsstücken für Sie Ausschau zu halten. Dabei liegt uns die Umwelt sehr am Herzen – deshalb wählen wir nur nachhaltige Bekleidung aus, die wirklich hält, was sie verspricht. Ganz besonders angetan sind wir von der holländischen Marke Joe Merino.

Joe Merino Cardigans
Joe Merino Cardigans gibt es zig coolen Farben! Bild: ©Joe Merino

Im Sortiment von Joe Merino findet man den Merino Cardigan speziell für Herren. Alle Produkte bestehen zu 100% aus Merinowolle. Die einzelnen Strickjacken werden umweltfreundlich hergestellt: Überproduktion gibt es nicht und auf Chemikalien wird weitestgehend verzichtet. 

Neben der hohen Qualität sind wir zudem von den vielen Looks und Farben bei Joe Merino überzeugt. Die Cardigans mit Zip und Knopfleiste haben wir uns für Sie im Detail angesehen.

Merino Cardigan für Herren mit Zip

Den langärmeligen Cardigan finden Sie bei Joe Merino mit praktischem und unauffälligem Reißverschluss. So lässt sich die Strickjacke ohne großen Aufwand verschließen und öffnen. 

Das Modell Riva Cardigan Zip gibt es in vielen verschiedenen Farben. Ob sanftes Beige, erfrischendes Blau oder warmes Rot: Wir sind uns sicher, dass Sie hier die Strickjacke finden, die Ihrem Geschmack entspricht!

Joe Merino Cardigan für Herren

Joe Riva Cardigan Zip ist im wahrsten Sinne des Wortes Joes feinster Cardigan: Er wird aus 100% superfeiner Merinowolle auf 18-Gauge-Maschinen gestrickt.

Unsere Bewertung:

4.7/5

Merino Cardigan für Herren mit Knopfleiste

Joe Merino hat auch Cardigans ohne Reißverschluss im Angebot. Das Modell Joe Vest bietet dünne Strickjacken mit langer Knopfleiste. Sie sind sehr schlank geschnitten, was sie zu einem modernen und keineswegs altmodischen Kleidungsstück macht.

Joe Merino Cardigan für Herren

Super feine Strickjacke in der Farbe ‚Mythos Blue‘ mit stylischer Knopfleiste. Die perfekte Strickjacke zum Tragen über einem schicken Business-Hemd.

Unsere Bewertung:

4.7/5

In sommerlichen Farben oder einem geschmackvollen Schokoladenbraun passt dieser Cardigan für jede beliebige Gelegenheit!

Strickjacke aus Merinowolle: viele Vorteile

Wir sind felsenfest überzeugt: Merinowolle ist ganz besonders und absolut einzigartig – anders als alle anderen Materialien. Somit trauen wir uns zu behaupten, dass der ideale Cardigan für Männer aus Merino besteht.

Das Naturprodukt, das wir den Merinoschafen zu verdanken haben, überzeugt mit seinen außergewöhnlichen Eigenschaften. Wenn Sie sich für eine Merino Strickjacke entscheiden, kommen Sie in den Genuss der folgenden Vorteile:

1. Isolationsfähigkeit

Merinowolle wärmt im Winter und kühlt im Sommer – somit müssen wir weder frieren noch schwitzen. Das Geheimnis liegt in der natürlichen Kräuselung der Fasern. Zwischen den einzelnen Fasern bilden sich kleine Zwischenräume, in denen Luft eingeschlossen wird. Die Luftpolster halten warm oder kühlen. Diese Eigenschaft ist einzigartig und kann von keiner Kunstfaser nachgeahmt werden.

Merinowolle Eigenschaften
Alles über Merinowolle

In unserem ausführlichen Ratgeber verraten wir Ihnen alles was Sie über Merinowolle wissen sollten: Herkunft, Eigenschaften, Tierschutz und vieles mehr.

2. Tragekomfort

Viele Naturfasern haben den Nachteil, dass sie zwar schick aussehen, aber kratzen. Merino hingegen fühlt sich ausgesprochen fein und weich an. Somit sorgt das Naturprodukt für höchsten Tragekomfort. Weil es direkt auf der Haut getragen werden kann, lohnt es sich nicht nur für Pullover und Co., sondern auch für Funktionsunterwäsche.

3. Geruchsneutral

Merino eignet sich vor allem für Menschen, die viel schwitzen. Die hochwertige Wolle beginnt nicht unangenehm zu riechen. Bakterien finden nämlich keinen Halt auf der rauen Oberfläche der Naturfaser. Außerdem sorgt der wolleigene Stoff Keratin dafür, dass die Fasern Bakterien gut abbauen können. So können Kleidungsstücke für mehrere Tage in Folge getragen werden, ohne unliebsame Gerüche zu verbreiten.

4. Nachhaltigkeit

Merinowolle ist ein nachwachsender Rohstoff und somit nachhaltig. In naturbelassenem Zustand kann Merino sogar auf dem Kompost entsorgt werden. Das trifft allerdings nur auf Produkte zu, die zu 100% aus Merinowolle bestehen. Jene, die mit Kunstfasern wie Polyester oder Viskose versetzt sind, sollten besser anderweitig entsorgt werden.

Richtige Pflege für Ihre Merino Strickjacke

Im Vergleich zu anderen Materialien ist bei Merinowolle mit einem höheren Anschaffungspreis zu rechnen. Damit Sie lange Freude an Ihrer Strickjacke haben, müssen Sie sie richtig pflegen

Merinowolle waschen
Merinowolle richtig waschen

In unserem ausführlichen Ratgeber verraten wir Ihnen, wie Sie Produkte aus Merinowolle richtig waschen und pflegen, damit die Kleidung nicht einläuft.

Dabei haben Sie den großen Vorteil, dass Merinowolle ein sehr unempfindlicher Stoff ist und man ihn nur selten reinigen muss. Hin und wieder kommt man allerdings nicht um das Waschen herum. Beachten Sie die folgenden Pflegehinweise.

Waschmaschine: Sie können Ihre Strickjacke bei 30° in der Waschmaschine waschen. Dafür brauchen Sie kein spezielles Wollwaschmittel – ein herkömmliches Flüssigwaschmittel reicht völlig aus. Drehen Sie die Strickjacke vor dem Waschvorgang um und schließen Sie Reißverschluss und Knöpfe.

Handwäsche: Hier ist ebenfalls ein Maschinenwaschmittel ausreichend. Achten Sie nur darauf, dass Sie den Stoff nicht aneinanderreiben – sonst können sich Knötchen bilden. Außerdem sollte die Wassertemperatur nicht über 40° liegen.

Pilling: Das Pilling bzw. die Knötchenbildung ist bei Merino keine Besonderheit. In diesem Fall gibt es eigene Pillingrasierer bzw. -kämme, mit denen sich die Verfilzungen einfach entfernen lassen. So bleibt Ihr Merino Cardigan weiterhin weich und sieht wie neu aus.

Strickjacke aus Merinowolle kaufen: Tipps

Wir bei Edlerzwirn wissen: Merinowolle ist nicht gleich Merinowolle. Deshalb möchten wir Ihnen für den Kauf ein paar Tipps und Tricks mit auf den Weg geben. Schließlich – so denken wir – ist es wichtig, dass der Anschaffungspreis mit der Qualität übereinstimmt.

1. Achten Sie auf das Merinowolle-Etikett!

Viele Kleidungsstücke werden als reines Merinoprodukt angepriesen. Bei genauerem Blick auf das Etikett fällt jedoch immer wieder auf, dass auch Kunstfasern wie Polyester vorkommen. Für ein hochwertige Strickjacke müssen Sie auf 100% Merinowolle achten.

2. Die Feinheit der Fasern muss stimmen!

Obwohl ein Produkt aus Merinowolle besteht, gibt es hier Qualitätsunterschiede. Die Feinheit der Fasern bestimmt darüber, wie kratzig die Strickjacke ist. Sie können von einem hochwertigen Produkt ausgehen, wenn Sie die Aufschrift „ultrafein“ finden.

3. Merinowolle hat ihren Preis!

Bekleidung aus Merino gibt es in unterschiedlichen Preisklassen. Obwohl es verlockend erscheint, Geld zu sparen, sollten Sie sich für den hochpreisige Merino Cardigan entscheiden. Je teurer er ist, desto höher ist in der Regel die Qualität der Merinowolle und desto aufwändiger der Herstellungsprozess.

Weitere spannende Inhalte zu diesem Thema

Im Folgenden finden Sie weitere Inhalte, die Sie interessieren könnten. 

Gerald Bacher
Gerald Bacher

Ich liebe hochwertige Wolle und es gibt kaum eine Wollsorte, die ich nicht in meinem Kleiderschrank habe. Am liebsten mag ich Merinowolle, aber auch Kaschmir- und Yakwolle habe ich in den letzten Jahren für mich entdeckt. Abgesehen von der Qualität, liegt mir vor allen Dingen das Tierwohl am Herzen!